HomeWir über uns/Kontakt/ImpressumAutorenSekundärliteratur Theorie Literaturpreise Rezensionen Aufsätze Kreatives Schreiben News-Archiv Links & Adressen

Literaturpreise > Joseph-Breitbach-Literaturpreis

Joseph-Breitbach-Literaturpreis - Preisträger 1998 - 2012

Der von der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur seit 1998 jährlich verliehene Literaturpreis geht auf eine testamentarische Verfügung des Schriftstellers Joseph Breitbach (1903-1980) zurück. Der Dramatiker und Erzähler setzte sich in seinem Werk besonders für die deutsch-französische Verständigung ein. Seine bekanntesten Werke sind der Roman "Bericht über Bruno" (1962) und die Komödie "Das Jubiläum" (1960). Mit 120.000 Euro ist der Joseph-Breitbach-Preis die höchst dotierte Literaturauszeichnung Deutschlands. Bis 2003 wurde das Preisgeld jeweils unter drei Autorinnen und Autoren aufgeteilt. Im Jahr 2004 ging die Ehrung erstmals an nur einen Schriftsteller (hier dotiert mit 50.000 Euro). Im Jahr 2003 fand die Preisverleihung erstmals in Koblenz, der Geburtsstadt Breitbachs, statt - am 20. September im Stadttheater Koblenz. Anlass war der 100. Geburtstag Breitbachs.
Mehr Infos auf der Homepage des Breitbach-Preises

Preisträger (nach Jahreszahlen)

1998
Hans Boesch (*1926)
Friedhelm Kemp (*1914)
Brigitte Kronauer (*1940)

1999
Reinhard Jirgl (*1953)
Wolf Lepenies (*1941)
Rainer Malkowski (1939-2003)

2000
Ilse Aichinger (*1921)
W. G. Sebald (1944 - 2001)
Markus Werner (*1944)

2001
Thomas Hürlimann (*1950)
Ingo Schulze (*1962)
Dieter Wellershoff (*1925)

2002
Elazar Benyoetz (*1937)
Erika Burkart (*1922)
Robert Menasse (*1954)

2003
Christoph Meckel (*1935)
Herta Müller (*1953)
Harald Weinrich (*1927)

2004
Raoul Schrott (*1964)

2005
Georges-Arthur Goldschmidt (*1928)

2006
Wulf Kirsten (*1934)

2007
Friedrich Christian Delius (*1943)

2008
Marcel Beyer (*1965)

2009
Ursula Krechel (*1947)

2010
Michael Krüger (*1943)

2011
Hans Joachim Schädlich (*1935)

2012
Kurt Flasch (*1930)

Preisträger (alphabetisch)

Aichinger, Ilse (*1921)
2000 (mit W. G. Sebald und Markus Werner)

Benyoetz, Elazar (*1937)
2002 (mit Erika Burkart und Robert Menasse)

Beyer, Marcel (*1965)
2008

Boesch, Hans (*1926)
1998 (mit Friedhelm Kemp und Brigitte Kronauer)

Burkhart, Erika (*1922)
2002 (mit Elazar Benyoetz und Robert Menasse)

Delius, Friedrich Christian (*1943)
2007

Flasch, Kurt (*1930)
2012

Goldschmidt, Georges-Arthur (*1928)
2005

Hürlimann, Thomas (*1950)
2001 (mit Ingo Schulze und Dieter Wellershoff)

Jirgl, Reinhard (*1953)
1999 (mit Wolf Lepenies und Rainer Malkowski)

Kemp, Friedhelm (*1914)
1998 (mit Hans Boesch und Brigitte Kronauer)

Kirsten, Wulf (*1934)
2006

Krechel, Ursula (*1947)
2009

Kronauer, Brigitte (*1940)
1998 (mit Hans Boesch und Friedhelm Kemp)

Krüger, Michael (*1943)
2010

Lepenies, Wolf (*1941)
1999 (mit Reinhard Jirgl und Rainer Malkowski)

Malkowski, Rainer (1939 - 2003)
1999 (mit Reinhard Jirgl und Wolf Lepeniesr)

Meckel, Christoph (*1935)
2003 (mit Herta Müller und Harald Weinrich)

Menasse, Robert (*1954)
2002 (mit Elazar Benyoetz und Erika Burkart)

Müller, Herta (*1953)
2003 (mit Christoph Meckel und Harald Weinrich)

Schädlich, Hans Joachim (*1935)
2011

Schrott, Raoul (*1964)
2004

Schulze, Ingo (*1962)
2001 (mit Thomas Hürlimann und Dieter Wellershoff)

Sebald, W. G. (1944 - 2001)
2000 (mit Ilse Aichinger und Markus Werner)

Weinrich, Harald (*1927)
2003 (mit Christoph Meckel und Herta Müller)

Wellershoff, Dieter (*1925)
2001 (mit Thomas Hürlimann und Ingo Schulze)

Werner, Markus (*1944)
2000 (mit Ilse Aichinger und W. G. Sebald)


[
Home] [Wir über uns/Kontakt/Impressum] [Autoren] [Sekundärliteratur] [Theorie]
[Literaturpreise] [Rezensionen] [Aufsätze]
[
Kreatives Schreiben] [News-Archiv] [Links & Adressen]