Sekundärliteratur > Epochen > Impressionismus/Jugendstil/Symbolismus/Décadence/Intimes Theater

Impressionismus Jugendstil Symbolismus Décadence Intimes Theater

Impressionismus / Jugendstil / Symbolismus /Décadence / Intimes Theater: Sekundärliteratur

Impressionismus [nach oben]

• Betz, Irene: Der Tod in der Dichtung des Impressionismus. Diss. Tübingen 1937.

• Diersch, Manfred: Empiriokritizismus und Impressionismus. Über Beziehungen zwischen Philosophie, Ästhetik und Literatur um 1900 in Wien. Berlin/Ost 1977. (= Neue Beiträge zur Literaturwissenschaft. 36.)

• Falk, Walter: Impressionismus und Expressionismus. In: Expressionismus als Literatur. Gesammelte Studien. Hrsg. v. Wolfgang Rothe. Bern u. München 1969. S. 69 - 86.

• Fritz, Horst: Impressionismus. In: Moderne Literatur in Grundbegriffen. Hrsg. v. Dieter Borchmeyer u. Viktor Zmegac. Frankfurt/Main 1987. S. 185 - 189.

• Hamann, Richard / Hermand, Jost: Impressionismus. München 1972. (= Epochen deutscher Kultur von 1870 bis zur Gegenwart. 3.)

• Karthaus, Ulrich (Hrsg.): Impressionismus, Symbolismus und Jugendstil. Stuttgart 1979. (= Die deutsche Literatur in Text und Darstellung. Bd. 13. - RUB. 9649.)

• Kohlschmidt, Werner: Impressionismus und Jugendstil als literaturhistorische Begriffe. In: Ders.: Konturen und Übergänge. Bern 1977. S. 30 - 36.

• Nehring, Wolfgang: Möglichkeiten impressionistischen Erzählens um 1900. In: Zeitschrift für deutsche Philologie [ZfdPh] 100 (1981) S. 161 - 176.

• Picard, Max: Das Ende des Impressionismus. 2. Aufl. Erlenbach u. Zürich 1920.

• Prang, Helmut: Impressionismus. In: Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte. Begründet v. Paul Merker u. Wolfgang Stammler. 2., neu bearb. Aufl. Hrsg. v. Werner Kohlschmidt u. Wolfgang Mohr. Bd. 1: A-K. Berlin 1958. S. 749 f.

• Schmidt, Adalbert: Die geistigen Grundlagen des "Wiener Impressionismus". In: Jahrbuch des Wiener Goethe-Vereins 78 (1974) S. 90 - 108.

• Sommerhalder, Hugo: Zum Begriff des literarischen Impressionismus. Zürich 1961. (= Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und staatswissenschaftliche Schriften. 13.)

• Walzel, Oskar: Wesenszüge des deutschen Impressionismus. In: Zeitschrift für deutsche Bildung 6 (1930) S. 169 - 182.

• Werner, Ralph Michael: Impressionismus als literarhistorischer Begriff. Untersuchung am Beispiel Arthur Schnitzlers. Frankfurt/Main u. Bern 1981. (= Europäische Hochschulschriften: Reihe 1, Deutsche Sprache und Literatur. 402.)

 

Jugendstil [nach oben]

• Fritz, Horst: Jugendstil. In: Moderne Literatur in Grundbegriffen. Hrsg. v. Dieter Borchmeyer u. Viktor Zmegac. Frankfurt/Main 1987. S. 201 - 205.

• Cowen, Roy C.: Der schöne Tod: Ein Jugendstilmotiv bei Hauptmann und Hofmannsthal. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik 19 (1987) H. 2. S. 94 - 113.

• Hajek, Edelgard: Literarischer Jugendstil. Vergleichende Studien zur Dichtung und Malerei um 1900. Düsseldorf 1971.

• Hanlin, Todd C.: Demonic Eroticism in Jugendstil. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik 14 (1982) H. 2. S. 31 - 54.

• Hermand, Jost: Jugendstil. Ein Forschungsbericht. 1918 - 1962. In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte [DVjs] 38 (1964) S. 70 - 110 und S. 273 - 315.

• Hermand, Jost: Jugendstil. Darmstadt 1971. (= Wege der Forschung. 110.)

• Jost, Dominik: Literarischer Jugendstil. Stuttgart 1969. (= Sammlung Metzler. 81.)

• Karthaus, Ulrich (Hrsg.): Impressionismus, Symbolismus und Jugendstil. Stuttgart 1979. (= Die deutsche Literatur in Text und Darstellung. Bd. 13. - RUB. 9649.)

• Klein, Elisabeth: Jugendstil in der deutschen Lyrik. Diss. Köln 1958.

• Klotz, Volker: Jugendstil in der Lyrik. In: Akzente 4 (1957) S. 26 - 34.

• Kohlschmidt, Werner: Impressionismus und Jugendstil als literaturhistorische Begriffe. In: Ders.: Konturen und Übergänge. Bern 1977. S. 30 - 36.

• Lehnert, Herbert: Satirische Botschaft an den Leser. Das Ende des Jugendstils. In: Gestaltungsgeschichte und Gesellschaftsgeschichte. Literatur-, Kunst- und Musikwissenschaftliche Studien. Fritz Martini zum 60. Geburtstag. Hrsg. v. Helmut Kreuzer u. Käte Hamburger. Stuttgart 1969. S. 487 - 515.

• Lehnert, Herbert: Geschichte der deutschen Literatur vom Jugendstil zum Expressionismus. Stuttgart 1978. (= Geschichte der deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart. Bd. 5. - RUB. 10275.)

• Mattenklott, Gert: Jugendstil. In: Jahrhundertwende: Vom Naturalismus zum Expressionismus. 1880-1918. Hrsg. v. Frank Trommler. 12.-14. Tsd. Reinbek 1987. (= Deutsche Literatur. Eine Sozialgeschichte. Hrsg. v. Horst Albert Glaser. Bd. 8. - rororo Nr. 6257.) S. 260 - 276.

• Perl, Walter A.: Österreichs Symbolismus und Jugendstil. In: Modern Austrian Literature 5 (1972) H.3/4. S. 70 - 82.

• Por, Peter: "Zum Raum wird hier die Zeit." Das Beispiel Jugendstil. In: Komparatistische Hefte (1982) H.5/6. S. 151 - 168.

• Por, Peter: Das Bild in der Lyrik des Jugendstils. Frankfurt/Main, Bern u. New York 1983. (= Europäische Hochschulschriften: Reihe 1, Deutsche Sprache und Literatur. 695.)

• Schlinkmann, Adalbert: "Einheit" und "Entwicklung". Die Bildwelt des literarischen Jugendstils und die Kunsttheorien der Jahrhundertwende. Diss. Bamberg 1974.

• Sternberger, Dolf: Über den Jugendstil und andere Essays. Hamburg 1956.

• Sternberger, Dolf: Panorama des Jugendstils. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik 14 (1982) H. 2. S. 12 - 30.

• Storck, Joachim W.: "Jugendstil" - ein literaturgeschichtlicher Epochenbegriff? Aspekte und Kriterien. In: Im Dialog mit der Moderne. Zur deutschsprachigen Literatur von der Gründerzeit bis zur Gegenwart. Jacob Steiner zum sechzigsten Geburtstag. Hrsg. v. Roland Jost u. Hansgeorg Schmidt-Bergmann. Frankfurt/Main 1986. S. 106 - 130.

• Walter, Rudolf: Nietzsche - Jugendstil - Heinrich Mann. Zur geistigen Situation der Jahrhundertwende. München 1976.

• Wittmann, Livia Z.: Zwischen "femme fatale" und "femme fragile" - die Neue Frau? Kritische Bemerkungen zum Frauenbild des literarischen Jugendstils. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik 17 (1985) H. 2. S. 74 - 110.

 

Symbolismus [nach oben]

• Anderson, David L. [u.a.]: Symbolism. A Bibliography of Symbolism as an international and multidisciplinary Movement. New York 1975.

• Balakian, Anna: The Symbolist Movement. A Critical Appraisal. 2. Aufl. New York 1967. (= Studies in Languages and Literature. 11.)

• Bayerdörfer, Hans-Peter: Eindringlinge, Marionetten, Automaten. Symbolistische Dramatik und die Anfänge des modernen Theaters. In: Deutsche Literatur der Jahrhundertwende. Hrsg. v. Viktor Zmegac. Meisenheim 1981. S. 191 - 216.
[Zuvor in: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft 20 (1976) S. 504 - 538]

• Berry, Robert M.: The French Symbolist Poets in Germany. Criticism ans Translations 1870 - 1914. Diss. Harvard University 1945. [Masch.]

• Böschenstein, Bernhard: Wirkungen des französischen Symbolismus auf die deutsche Lyrik der Jahrhundertwende. In: Euphorion 58 (1964) S. 375 - 395.

• Bowra, Cecil Maurice: The Heritage of Symbolism. London 1943. - Reprograf. Nachdruck: London u. New York 1967.
[1948 auf Deutsch erschienen u.d.T.: Das Erbe des Symbolismus]

• Duthie, Enid L.: L`influence du symbolisme français dans le renouveau poétique de l`Allemagne. Les "Blätter für die Kunst" de 1892 à 1900. Paris 1933. (= Bibliothèque de la Revue de Littérature Comparée. 91.)

• Emmel, Hildegard: Symbolismus. In: Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte. Begründet v. Paul Merker u. Wolfgang Stammler. 2. Aufl. Bd. 4: Sl-Z. Hrsg. v. Klaus Kanzog u. Achim Masser. Berlin 1984. S. 333 - 344.

• Fritz, Horst: Symbolismus. In: Moderne Literatur in Grundbegriffen. Hrsg. v. Dieter Borchmeyer u. Viktor Zmegac. Frankfurt/Main 1987. S. 363 - 369.

• Gsteiger, Manfred: Französische Symbolisten in der deutschen Literatur der Jahrhundertwende (1863 - 1914). Bern u. München 1971.

• Heistein, Józef (Hrsg.): Le Symbolisme en France et en Pologne. Wroclaw 1982.

• Hoeges, Dirk: Symbolismus und Darwinismus. Dekadenz als Fortschritt. In: Fortschrittsglaube und Dekadenzbewußtsein im Europa des 19. Jahrhunderts. Literatur - Kunst - Kulturgeschichte. Hrsg. v. Wolfgang Drost. Heidelberg 1986. (= Reihe Siegen. Beiträge zur Literatur- und Sprachwissenschaft. 59.) S. 163 - 167.

• Hoffmann, Paul: Symbolismus. Deutsche Literatur im 20. Jahrhundert. München 1987. (= Literaturwissenschaftliche Arbeitsbücher. 2. - UTB. 526.)
[Hierzu Rezension von Michael Winkler. In: The German Quarterly 61 (1988) S. 589 f.]

• Karthaus, Ulrich (Hrsg.): Impressionismus, Symbolismus und Jugendstil. Stuttgart 1979. (= Die deutsche Literatur in Text und Darstellung. Bd. 13. - RUB. 9649.)

• Kayser, Wolfgang: Der europäische Symbolismus. Versuch einer Einführung. In: Deutsche Literatur der Jahrhundertwende. Hrsg. v. Viktor Zmegac. Königstein/Ts. 1981. S. 49 - 59.

• Koppen, Erwin: Décadence und Symbolismus in der französischen und italienischen Literatur. In: Jahrhundertende - Jahrhundertwende. 1. Teil. Hrsg. v. Helmut Kreuzer. Wiesbaden 1976. (= Neues Handbuch der Literaturwissenschaft. 18.) S. 69 - 102.

• Lawler, James R.: The Language of French Symbolism. Princeton 1969.

• Lehmann, Andrew George: The Symbolist Aesthetics in France 1858 - 1895. 2. Aufl. Oxford 1968.

• Machatzke, Martin: Vom naturalistischen zum symbolistischen Drama. Zur Entwicklungsgeschichte der deutschen Literatur um 1900. In: Grillparzer-Forum Forchtenstein (1977) S. 69 - 89.
[Ein Vortrag vom 14. Juni 1976]

• Mercier, Alain: Les sources ésothériques et ocultes de la poésie symboliste 1870 - 1914. 2 Bde. Paris 1969/1974.

• Németh, Bela G.: Paving the Way Towards the Ideological Reception of Symbolism. In: Acta Litt. Scient. Hungarica 18 (1976) S. 41 - 53.

• Perl, Walter A.: Österreichs Symbolismus und Jugendstil. In: Modern Austrian Literature 5 (1972) H.3/4. S. 70 - 82.

• Rehder, Helmut (Hrsg.): Literary Symbolism. A Symposium. Austin u. London 1965.

• Rinner, Fridrun: Das Ästhetisch-Weltanschauliche im Sprachlichen. Betrachtungen zu einer Modellbildung im Symbolismus. In: Sprachkunst 15 (1984) S. 227 - 248.

• Stahl, E.L.: The Genesis of Symbolist Theories in Germany. In: Modern Language Review 41 (1946) S. 306 - 319.

• Stromberg, Roland N.: Realism, Naturalism, and Symbolism. Modes of Thought and Expression in Europe 1848 - 1914. New York 1968.

• Urban, Wilbur Marshall: Language and Reality. The Philosophy of Language and the Principles of Symbolism. London 1939.

• Wolley, Grange: Richard Wagner et le symbolisme français. Les rapports principaux entre le Wagnerisme et l`évolution de l`idée symboliste. Paris 1931.

 

Décadence [nach oben]

• Bahr, Hermann: Die Décadence. In: Ders.: Studien zur Kritik der Moderne. Frankfurt/Main 1894. S. 19 - 26.

• Balfour, Arthur J.: Decadence. Cambridge 1908.

• Bauer, Roger: Gänsefüßchendékadence. Zur Kritik und Literatur der Jahrhundertwende in Wien. In: Literatur und Kritik 20 (1985) S. 21 - 29.

• Bauer, Roger: Altes und Neues über die Décadence. In: Literaturwissenschaftliches Jahrbuch der Görres-Gesellschaft N.F. 32 (1991) S. 149 - 173.

• Borchmeyer, Dieter: Décadence. In: Moderne Literatur in Grundbegriffen. Hrsg. v. Dieter Borchmeyer u. Viktor Zmegac. Frankfurt/Main 1987. S. 68 - 76.

• Borchmeyer, Dieter: Nietzsches Begriff der Décadence. In: Die Modernisierung des Ich. Studien zur Subjektkonstitution in der Vor- und Frühmoderne. Hrsg. v. Manfred Pfister. Passau 1989. (= PINK. Passauer Interdisziplinäre Kolloquien. 1.) S. 84 - 95.

• Bruns, Max: Dekadents. (Ernst Schur und Alfred Mombert). In: Die Gesellschaft 14 (1898) Bd. I. 1. Quartal. S. 368 - 376.

• Carter, A.E.: The Idea of Decadence in French Literature. 1830 - 1900. Toronto 1958.

• Drost, Wolfgang (Hrsg.): Fortschrittsglaube und Dekadenzbewußtsein im Europa des 19. Jahrhunderts. Literatur - Kunst - Kulturgeschichte. Heidelberg 1986. (= Reihe Siegen. Beiträge zur Literatur- und Sprachwissenschaft. 59.)

• Farmer, Albert J.: Le mouvement esthétique et "décadent" en Angleterre 1873 - 1900. Paris 1931. (= Bibliothèque de la Revue de Littérature Comparée. 75.)

• Fletcher, Ian (Hrsg.): Decadence and the 1890s. New York 1980.

• Frodl, Hermann: Die deutsche Dekadenzdichtung der Jahrhundertwende. Wurzeln, Entfaltung, Wirkung. Diss. Wien 1963.

• Furness, Ray: Wagner and Decadence. In: German Life & Letters 35 (1981/82) S. 229 - 237.

• Gordon, Jan B.: "Decadent Spaces": Notes for a Phenomenology of the Fin de Siècle. In: Decadence and the 1890s. Hrsg. v. Ian Fletcher. New York 1980.

• Hoeges, Dirk: Symbolismus und Darwinismus. Dekadenz als Fortschritt. In: Fortschrittsglaube und Dekadenzbewußtsein im Europa des 19. Jahrhunderts. Literatur - Kunst - Kulturgeschichte. Hrsg. v. Wolfgang Drost. Heidelberg 1986. (= Reihe Siegen. Beiträge zur Literatur- und Sprachwissenschaft. 59.) S. 163 - 167.

• Kafitz, Dieter: Dekadenz in Deutschland. In: literatur für leser (1986) S. 189 - 203.

• Kafitz, Dieter (Hrsg.): Dekadenz in Deutschland. Beiträge zur Erforschung der Romanliteratur um die Jahrhundertwende. Frankfurt/Main, Bern u. New York 1987. (= Studien zur Deutschen und Europäischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. 1.)
[Hierzu Rezension von George C. Schoolfield. In: Colloquia Germanica 22 (1989) S. 349 - 353]

• Kafitz, Dieter: Décadence in Deutschland. Studien zu einem versunkenen Diskurs der 90er Jahre des 19. Jahrhunderts. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2004. (= Beiträge zur neueren Literaturgeschichte. Bd. 209.)
[Hierzu Rezension von Caroline Pross. In: IASLonline, 19.05.2005 - URL: http://www.iaslonline.de/index.php?vorgang_id=1285

• Koppen, Erwin: Dekadenter Wagnerismus. Studien zur europäischen Literatur des Fin de siècle. Berlin u. New York 1973.

• Koppen, Erwin: Décadence und Symbolismus in der französischen und italienischen Literatur. In: Jahrhundertende - Jahrhundertwende. 1. Teil. Hrsg. v. Helmut Kreuzer. Wiesbaden 1976. (= Neues Handbuch der Literaturwissenschaft. 18.) S. 69 - 102.

• Link-Heer, Ursula: "Le mal a marché trop vite." Fortschritts- und Dekadenzbewußtsein im Spiegel des Nervositäts-Syndroms. In: Fortschrittsglaube und Dekadenzbewußtsein im Europa des 19. Jahrhunderts. Literatur - Kunst - Kulturgeschichte. Hrsg. v. Wolfgang Drost. Heidelberg 1986. (= Reihe Siegen. Beiträge zur Literatur- und Sprachwissenschaft. 59.) S. 45 - 67.

• Martini, Fritz: Dekadenzdichtung. In: Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte. Begründet v. Paul Merker u. Wolfgang Stammler. 2., neu bearb. Aufl. Hrsg. v. Werner Kohlschmidt u. Wolfgang Mohr. Bd. 1: A-K. Berlin 1958. S. 223 - 229.

• Nolden, Thomas: Der Décadent und sein Arzt. Bemerkungen zur europäischen Literatur der Jahrhundertwende. In: Arcadia 24 (1989) S. 157 - 188.

• Pross, Caroline: Dekadenz. Studien zu einer großen Erzählung der frühen Moderne. Göttingen: Wallstein Verlag 2013.

• Rasch, Wolfdietrich: Die literarische Décadence um 1900. München 1986.
[Hierzu Rezension von Neil H. Donahue. In: The Germanic Review 63 (1988) S. 111 f. - Und Rezension von Jens Rieckmann. In: The German Quarterly 61 (1988) S. 146 f.]

• Stauf von der March, Ottokar: Décadence. Randglossen. In: Die Gesellschaft 10 (1894) Bd. I. S. 526 - 533.

• Steinhausen, Georg: Verfallsstimmung im kaiserlichen Deutschland. In: Preußische Jahrbücher 194 (1923) Bd. 4. S. 153 - 185.

• Thorel-Cailleteau, Sylvie: Le tentation du livre sur rien: naturalisme et décadence. Mont-de-Marsan 1994. (= Editions Interuniversitaires.)

• Weinhold, Ulrike: Künstlichkeit und Kunst in der deutschsprachigen Dekadenzliteratur. Frankfurt/Main, Bern u. Las Vegas 1977. (= Europäische Hochschulschriften: Reihe A, Deutsche Sprache und Literatur. 215.)

• Wille, Werner: Studien zur Dekadenz in Romanen um die Jahrhundertwende. Diss. Greifswald 1930.

• Wunberg, Gotthart: Historismus, Lexemautonomie und Fin de siècle. Zum Décadence-Begriff in der Literatur der Jahrhundertwende. In: Arcadia 30 (1995) S. 31 - 61.

 

Intimes Theater [nach oben]

• Delius, Anette: Intimes Theater. Untersuchungen zu Programmatik und Dramaturgie einer bevorzugten Theaterform der Jahrhundertwende. Kronberg/Ts. 1976. (= Hochschulschriften Literaturwissenschaft. 19.)

• Halbe, Max: Intimes Theater. In: Pan (1895) H. 2. S. 106 - 109.

• Kafitz, Dieter: Das Intime Theater am Ende des 19. Jahrhunderts. In: Theaterwesen und dramatische Literatur. Beiträge zur Geschichte des Theaters. Hrsg. v. Günter Holtus. Bern u. München 1987. S. 309 - 329.

• Schlaf, Johannes: Vom intimen Theater. In: Neuland 2 (1898) Bd. 1. S. 35 - 38.

[Home] [Wir über uns/Kontakt] [Autoren] [Werkverzeichnisse] [Sekundärliteratur] [Epochen] [Begriffs-Lexikon]
[
Theorie] [Literaturpreise] [Rezensionen] [Aufsätze] [News-Archiv] [Links & Adressen]