Sekundärliteratur > Epochen > Neuromantik / Neuklassik

Neuromantik / Neuklassik: Sekundärliteratur

• Barfuss, Grischa H.: Bühne und Musik in der Neuromantik. Diss. Köln 1955. [Masch.]

• Beimdick, Walter: Neuromantik. In: Handlexikon zur Literaturwissenschaft. Hrsg. v. Diether Krywalski. München 1974. S. 366 - 372.

• Borchmeyer, Dieter: Neuklassik. In: Moderne Literatur in Grundbegriffen. Hrsg. v. Dieter Borchmeyer u. Viktor Zmegac. Frankfurt/Main 1987. S. 287 - 290.

• Coellen, Ludwig: Neuromantik. Jena 1906.

• Diekmann, Ernst: Die religiöse Problematik der Neuromantik. Diss. Münster 1934.

• Fernández, José Díaz: El nuevo romanticismo. Polémica de arte, política y literatura. Madrid 1930.

• Grimm, Reinhold: Zur Vorgeschichte des Begriffs "Neuromantik". In: Das Nachleben der Romantik in der modernen deutschen Literatur. Die Vorträge des Zweiten Kolloquiums in Amherst/Massachusetts. Hrsg. v. Wolfgang Paulsen. Heidelberg 1969. S. 32 - 50.

• Hermand, Jost: Der "neuromantische" Seelenvagabund. In: Das Nachleben der Romantik in der modernen deutschen Literatur. Die Vorträge des Zweiten Kolloquiums in Amherst/Massachusetts. Hrsg. v. Wolfgang Paulsen. Heidelberg 1969. S. 95 - 115.

• Hilzheimer, Klaus: Das Drama der deutschen Neuromantik. Halle 1938. [Zuvor: Diss. Jena 1937]

• Johann, Ernst: Die deutschen Buchverlage des Naturalismus und der Neuromantik. Weimar 1935. (= Literatur und Leben. 7.)

• Kimmich, Anne: Kritische Auseinandersetzung mit dem Begriff Neuromantik in der Literaturgeschichtsschreibung. Diss. Tübingen 1936.

• Kutzbach, Karl August: Die neuklassische Bewegung um 1905. Paul Ernst in Düsseldorf. Emsdetten 1972.

• Motekat, Helmut: Die deutsche Neuromantik. In: Ukrainische Romantik und Neuromantik vor dem Hintergrund der europäischen Literatur. Symposium der Ludwig-Maximilian-Universität München und der Weltvereinigung der ukrainischen Exilschriftsteller, Literaturwissenschaftler und Kritiker "Slovo" am 11./12. Januar 1983. Hrsg. v. J[urij] Bojko-Blochyn. Heidelberg 1985. (= Beiträge zur neueren Literaturgeschichte. 3. Folge, Bd. 66.) S. 111 - 121.

• Pauls, Eilhard Erich: Romantik und Neuromantik. In: Zeitschrift für deutschen Unterricht 32 (1918) S. 129 - 146.

• Prang, Helmut: Neuromantik. In: Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte. Begründet von Paul Merker u. Wolfgang Stammler. 2., neu bearb. Aufl. Bd. 2: L - O. Hrsg. v. Werner Kohlschmidt u. Wolfgang Mohr. Berlin 1965. S. 678 - 680.

• Pröpstl, Ellen: Neuromantische Prosamärchendichtung. Diss. München 1950.

• Remiz, Gisela von: Lebensgefühl, Liebe und Frauen im Drama der deutschen Neuromantik. Diss. Halle 1948. [Masch.]

• Scholz, Wilhelm von: Neue Gedanken zum Drama. In: Die Schaubühne 1 (1905) S. 115 f.

• Schwede, Reinhild: Wilhelminische Neuromantik. Flucht oder Zuflucht? Ästhetizistischer, exotistischer und provinzialistischer Eskapismus im Werk Hauptmanns, Hesses und der Brüder Mann um 1900. Frankfurt/Main 1987. (= Hochschulschriften Literaturwissenschaft. 81.)

• S[chweikle], I[rmgard]: Neuromantik. In: Metzler Literatur-Lexikon. Begriffe und Definitionen. Hrsg. v. Günther u. Irmgard Schweikle. 2., überarb. Aufl. Stuttgart 1990. S. 326.

• Seillière, Ernest: Les Mystiques du Néoromantisme. Paris 1910.

• Seillière, Ernest: Morales et Religions nouvelles en Allemagne. Le Néoromantisme au delá du Rhin. Paris 1927.

• Seillière, Ernest: Le Néoromantisme en Allemagne. 3 Bände. Paris 1928 - 1931. [Bd. 3 mit dem Titel: De la Déesse Nature et la Déesse Vie. Naturalisme et Vitalisme mystiques, 1931]

• Sprengel, Peter: Neuromantik. In: Moderne Literatur in Grundbegriffen. Hrsg. v. Dieter Borchmeyer u. Viktor Zmegac. Frankfurt/Main 1987. S. 291 - 295.

• Thomése, I. A.: Romantik und Neuromantik. Mit besonderer Berücksichtigung Hugo von Hofmannsthals. Den Haag 1923.

• Wöhrmann, Andreas: Das Programm der Neuklassik. Die Konzeption einer modernen Tragödie bei Paul Ernst, Wilhelm v. Scholz und Samuel Lublinski. Frankfurt/Main 1979. (= Tübinger Studien zur deutschen Literatur. 4.) [Zuvor: Diss. Tübingen 1978]

• Ziolkowski, Theodore: Das Nachleben der Romantik in der modernen deutschen Literatur. Methodologische Überlegungen. In: Das Nachleben der Romantik in der modernen deutschen Literatur. Die Vorträge des Zweiten Kolloquiums in Amherst/Massachusetts. Hrsg. v. Wolfgang Paulsen. Heidelberg 1969. S. 15 - 31.

[Home] [Wir über uns/Kontakt] [Autoren] [Werkverzeichnisse] [Sekundärliteratur] [Epochen] [Begriffs-Lexikon]
[
Theorie] [Literaturpreise] [Rezensionen] [Aufsätze] [News-Archiv] [Links & Adressen]